SÄGESTUBE

Saegestube Stammtisch

Mit grossem Elan wurde 1990/91 die Sägestube ausgebaut. Grosszügige Unternehmerspenden, die Unterstützung durch die Bürgergemeinde und unzählige Frondienststunden ermöglichten das gute Gelingen. Benützt werden die restaurierten Räumlichkeiten durch den Sägeverein und durch die Bürgergemeinde.

Die Organisation von Ausstellungen, Vorträgen und anderen Veranstaltungen zählt heute zu den Hauptaktivitäten des Vereins. Die Anlässe erfreuen sich einer grossen Beliebtheit und haben sich zu einem wichtigen Bestandteil des Kulturlebens innerhalb der Gemeinde entwickelt.

Unsere Räumlichkeiten eignen sich hervorragend für Ausstellungen, Versammlungen und Tagungen, Sitzungen, Vorträge oder Lesungen (Sitzplätze für ca. 50 Personen). Infrastruktur wie Stellwände, Bilderaufhänger, Beamer, Beleuchtungen, etc. sind vorhanden.

Saegestube Infrastruktur